Anhängerschulung Klasse BE

Wir wären nicht in Deutschland, wenn Bestimmungen einfach und für jedermann verständlich wären. Welche Anhänger dürfen mit der Klasse B gezogen werden und für welche benötige ich die Klasse BE?

Anhänger-Schulung Klasse BE
Anhänger-Schulung Klasse BE

Wann Klasse B, wann Klasse BE?

Begrenzung und Bedingungen für die Klasse B mit Anhänger:

  • beträgt die zulässige Gesamtmasse (GM) des Anhängers max. 750 kg, so darf die zulässige GM des Zugfahrzeugs + zulässige GM des Anhängers nicht größer als 4250kg sein
  • ist die zul. GM des Anhängers größer als 750kg, so müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:
    • a) zulässige GM Anhänger max. = Leergewicht des Zugfahrzeugs
    • b) zulässige GM Zugfahrzeug + zul. GM Anhänger nicht größer als 3500kg

Die Klasse BE

Alle Anhänger, welche nicht unter die obigen Bedingungen fallen, begründen die Klasse BE.

Ist doch klar, oder?

Willst Du keine Probleme mit diesen kuriosen Bestimmungen haben oder mußt Du oft einen schweren Anhänger ziehen, kommst Du wohl kaum um die Kl. BE herum.

Die Ausbildung dauert in der Regel nicht lange (ca. 2 Wochen) und besteht nur aus einem praktischem Teil, d.h. Du mußt nicht zusätzlich wieder die lästigen Fragebögen ausfüllen oder theoretischen Unterricht besuchen.

In der Grundausbildung lernst Du das An- und Abkuppeln, das Rangieren und das sichere Fahren mit dem Gespann. Wir setzen in der Ausbildung einen Pferdeanhänger mit Tandemachse ein, wodurch das Rangieren leichter fällt, als mit einem reinen Einachsanhänger.

Vorgeschrieben sind neben der Grundausbildung 5 Sonderfahrten:

  • 3 Überlandfahrt
  • 1 Autobahnfahrt
  • 1 Nachtfahrt

Die praktische Prüfung beginnt mit dem Grundfahraufgabenteil, wie Ankuppeln und Rangieren. Nachdem Du dem Prüfer dieses gezeigt hast, kommt das Fahren im Straßenverkehr, ähnlich Deiner Autoprüfung.

Führerscheinanmeldung · Anhängerschulung Klasse BE

Führerscheinausbildung Klasse BE

Klasse BE (normal ohne Termine)
Grundbetrag
(für die allgemeinen Aufwendungen einschl. des theoretischen Unterrichts)
85,00 €
Vorstellungsentgeld zur praktischen Prüfung115,00 €
Fahrstunde (zu je 45 min.)43,31 €
Besondere Ausbildungsfahrten (zu je 45 min.)
- auf Bundes- oder Landstraßen47,00 €
- auf Autobahnen47,00 €
- bei Dämmerung und Dunkelheit47,00 €
Datumn/a
Tag/e
VeranstaltungsortARLITT Fahrschulen Berlin []

Event-Titel

DD.MM.YYY Location XXX.xx €