EnduroTouren Deutschland, Ostsee, MeckPomm, Elbe, Fläming

EnduroParadies Deutschland, das ist kein Widerspruch!

Die wenigsten Fahrer wissen, was es für wunderbare und völlig legale Enduro-Möglichkeiten mitten in Deutschland gibt. Ich habe nun mehrere extrem interessante EnduroWanderungen zusammengestellt, bei denen mein Hauptaugenmerk auf einem hohen und legalen Offroad-Anteil liegt. Und obwohl ich seit Jahren selber immer wieder mit der Enduro im Berliner Umland zu finden bin, war ich bei der Vorbereitung zu diesen Touren überrascht, wie viele Wege ohne Verbotsschild zu finden sind. Beeindruckend und nahezu unglaublich ist die Natur und Weite nördlich wie südlich Berlins und aufgrund der Vielzahl an freien und wilden Tieren, welche mir immer weider über den Weg liefen, hatte ich schon daran gedacht, diese EnduroWanderungen EnduroSafari zu nennen.

EnduroTouren zwischen Berlin und der Ostsee

Der Ausgangs- und Zielpunkt dieser Touren liegt in der Schorfheide, nördlich Berlins. Am ersten Tag führt diese Tour quer durch die Schorfheide hinüber zur polnischen Grenze. Dabei passieren wir die faszinierende hüglige Eiszeitlandschaft im Nordosten Brandenburgs und Mecklenburg Vorpommerns. Entlang der polnischen Grenze arbeiten wir uns zum entlegenen und wunderschönen Stettiner Haff vor, wo wir nach 260 km unser Quartier abends in einem Schloß aufschlagen werden.

Der zweite Tag beginnt mit einer Fotosession auf einem geöffneten Truppenübungsplatz. Bei diesem Highlight kommt wahres Wüstenfeeling auf ... :-). Anschließend führt die Tour paralell zur Ostseeküste ins Herzen Mecklenburgs. Bei der dreitägigen Tour führt dieser Tag wieder zu einem Schloß in der Mecklenburgischen Schweiz am Rande des Müritz Nationalparks. Bei der viertägigen Tour endet der zweite Tag in einem historischen Dorf.

Der dritte Tag der viertägigen Tour läßt uns noch einmal die Ostsee zwischen Rügen und dem Darß erblicken, an der uns ein Picknick erwartet. Dieser Tag endet dann in dem Schloß in der Mecklenburgischen Schweiz.

Am letzten Tag befahren wir öffentliche Sandwege am Rande des Müritz Nationalparks und statten der Havelquelle einen Besuch ab (für jeden Berliner ein MUSS, aus diesem "Tümpel" wird schließlich der Wannsee ... ). Am frühen Abend endet die Tour in Groß Dölln.

Elbe / Fläming Tour

Start der Wanderung ist am Samstagmorgen auf der "Mobilmacher-MotoRanch" in Jüterbog/Altes Lager (nähe Kartbahn), wo auch die Gepäckübergabe stattfindet. Autos können dort selbstverständlich nach Anreise abgestellt werden. Nach einem stärkenden Kaffee und Croissant geht es gleich auf die Feldwege. Auf den 220 km/Tag quer durchs südliche Brandenburg und Teilen Sachsen Anhalts bis zur Elbe wird man sich immer wieder fragen, ob es auch asphaltierte Straßen in Deutschland gibt ... :-)

Als fahrerische Highlights habe ich am ersten Tag kleine "Sonderprüfungen" eingebaut. Dabei handelt es sich um Gebiete, die durch die Beschaffenheit des Geländes fahrerisch anspruchsvoller sind und sich ideal für Foto-Sessions eignen. Sonderprüfung aber auch deshalb, da sie genau unsere Route tangieren, d.h. niemand muß durch diese Passagen hindurch. Wer aber die Herausforderung sucht, wird sie dort finden! Alle anderen können ein vorbereitetes Picknick genießen.

Gegen Abend beziehen wir unser malerisches Quartier direkt an der Elbe. Der zweite Tag führt wieder quer durch den Fläming zurück nach Berlin, wo wir am frühen Abend einkehren werden.

Länge der Tagesetappen aller EnduroWanderungen

Bei den Touren in Deutschland sind täglich um die 180-230 km von mir vorbereitet und geplant worden. 230 km offroad ist schon nicht wenig. Das Gute an meiner Planung ist aber, daß niemand "gezwungen" ist, die vollen Kilometer pro Tag auch wirklich zu fahren. Durch die Nähe zum normalen Straßennetz, die Begleitung durch zwei Tourguides und das ständige Treffen mit dem Begleitfahrzeug, ist jederzeit ein Ausstieg aus dem Gelände und die Weiterfahrt über Straße möglich. Oder anders ausgedrückt: Wer es sich richtig geben möchte und den sportlichen Anreiz braucht, bekommt die vollen Kilometer, wer z.B. nach 140 km der Meinung ist, er hätte genug Sand gesehen, kann dementsprechend aussteigen und zur Unterkunft in Begleitung des Landrovers fahren.

Bei allen Touren sind aufgrund der kleinen Tanks von Sportenduros alle 80 km Tankstopps eingeplant.

Anforderungsprofil aller EnduroWanderungen

Jede von uns organisierte EnduroTour in Deutschland eignet sich für unterschiedliche Fahrertypen. Durch die Führung mit mindestens zwei Tourguides, meistens aber drei, kann der sportliche Fahrer genauso gut auf seine Kosten kommen, wie der unerfahrene Enduro-Einsteiger, es wird sich immer die richtige Gruppe finden. Wir planen die Teilnehmerzahl so, dass wir mit max. 8 Teilnehmern je Tourguide fahren.

Alle Wanderungen besitzen einen hohen Offroad-Anteil von 90-95 % - und das LEGAL!!! Die von der Bodenbeschaffenheit abwechslungsreichen Wege (weicher Sand, Schotter, harte Feldwege, Wiesenwege, Tiefsandpassagen, in den Alpen natürlich Steine und Schotter) sind von jeder Enduro und auch mit wenig Geländeerfahrung zu bewältigen, egal ob Sport-, Straßen- oder Reisenduro. Sicherlich ist es mit einer Sportenduro einfacher, aber an den kniffligen Stellen ist der Teamgeist der Gruppe gefragt und gemeinsam wird jede Enduro auch aus dem tiefsten Sandloch wieder heraus kommen. Meine Empfehlung sind Stollenreifen wie der Conti TKC 80 oder besser.

Als Vorbereitung wäre natürlich ein EnduroStarter oder EnduroAufbau Lehrgang sehr dienlich ... :-)

Mietmotorräder

  • Als ideale AllroundEnduro können wir die 126 kg leichte YAMAHA WR250R anbieten.
  • Von BMW steht wieder die G 450 X zur Verfügung
  • Sehr schön für Einsteiger geeignet ist die AJP PR4. 90 kg, wunderbares Fahrwerk, extrem schmal und super handlich
  • ebenso klein und handlich ist die KTM Freeride 350
  • als sportlichste Alternative hätten wir noch die KTM EXC 250 Zweitakt
  • und dann noch eine KTM EXC 350 

In der Miete von 100,00 € pro Tag (egal welches Modell) ist eine Vollkasko mit 1000,00 € SB enthalten.

Besonderheiten aller EnduroWanderungen

 Jede Tour habe ich akribisch ausgearbeitet und fahre jede Tour unmittelbar vor dem Tourstart nochmals als Vorbereitung ab. So habe ich z.B. für die Ausarbeitung der Ostsee-Tour über 30 Tage Zeit investiert!!! Mein Landrover dient bei den Touren in Deutschland als Begleit- und Gepäckfahrzeug und und zwischendurch erwartet uns an schönen Spots ein Picknick.

Jede Tour wird von zwei Tourguides begleitet. Beide Tourguides sind auch Instruktoren bei den Lehrgängen und auf Wunsch gibt es viele nützliche Fahrtipps und Hilfestellungen, somit ist in den Touren nach Bedarf eine Verknüpfung von Tour und Lehrgang möglich.

Die Übernachtungen finden generell in guten Pensionen, Hotels, Gutshäusern oder Schlössern statt und sind mit Frühstück im Preis inklusive. Im Preis enthalten sind Doppelzimmer, Einzelzimmer (begrenzte Anzahl) für 30,00 € / Übernachtung möglich.

Nach der Tour bekommt jeder Teilnehmer einen Link zur Drop-Box, um sich die Fotos/Videos der Tour herunterladen zu können.

EnduroTouren Deutschland

EnduroTouren Deutschland

Offroadparadies Deutschland, das ist kein Widerspruch! Legale Touren durch traumhafte Landschaften zwischen Elbe und Ostsee. Kleine, leistungsangepasste Gruppen, erfahrene Tourguides, rundum Service, einzigartige Übernachtungen
Register-Status: green 1 / Block-Status: closed / Block-Class: b-redUserB: 25
Datum30.09.2017 - 03.10.2017
Tag/e4
VeranstaltungsortBerlin-Ostsee [25]
Preis/e479.00 €
Register-Status: green 1 / Block-Status: open / Block-Class: b-greenUserB: 24
Datum10.05.2018 - 13.05.2018
Tag/e4
VeranstaltungsortBerlin-Ostsee [24]
Preis/e479.00 €
Register-Status: green 1 / Block-Status: open / Block-Class: b-greenUserB: 24
Datum19.05.2018 - 21.05.2018
Tag/e3
VeranstaltungsortBerlin-Ostsee [24]
Preis/e379.00 €
Register-Status: green 1 / Block-Status: open / Block-Class: b-greenUserB: 24
Datum08.09.2018 - 09.09.2018
Tag/e2
VeranstaltungsortElbe-Fläming [24]
Preis/e269.00 €
Datum28.09.2018 - 30.09.2018
Tag/e3
VeranstaltungsortBerlin-Ostsee [24]

Event-Titel

DD.MM.YYY Location XXX.xx €