EnduroTour Italien, Maremma, 7 Tage

Ende November 2014 schrieb mich Jenny vom Agriturismo in der Maremma an, um nachzufragen, ob wir nicht Interesse haben, bei ihnen EnduroTouren anzubieten, zusammen mit den ortsansässigen EnduroGuides hätten sie die perfekten Gegebenheiten hierfür. So kam es, dass wir Ende Januar 2015 schnell mal nach Rom flogen, um mit dem Mietwagen ins 80 km entfernte Agriturismo zu fahren und mit den englischsprachigen Guides Massimo, Mario und Stefano ein paar Tage die Endurogegend zu erkunden. Wenn nicht alles fantastisch gewesen wäre, würde jetzt wohl kaum ein Wort hier stehen :-)

Alles zeigte sich von der besten Seite: 

  • wunderschöne Unterkunft mit Blick aufs Mittelmeer 
  • beste italienische Küche mit 4-Gänge-Menü
  • aus dem eigenem Bio-Anbau Oliven, Olivenöl, Wein, Honig, Pasta
  • eine familiäre und absolut freundschaftliche Atmosphäre
  • zwischen 0 und 600 m ÜNN gelegenes Enduroparadies: Schottertracks, SingleTrails, Steinfelder, Flussdurchfahrten und, und, und
  • mehrere perfekt vorbereitete KTM EXC 350 und Freeride 350
  • Tourguides, mit denen wir sofort auf einer Wellenlänge waren

Sensationell ist die offizielle Genehmigung, dort unter der Mitwirkung der Tourguides Enduro fahren zu dürfen. Nachdem es in den letzten Jahren immer schwieriger wurde, in Italien Enduro zu fahren, ist diese Möglichkeit außerordentlich fantastisch....und wir sind überglücklich, ein Teil von dieser Entwicklung sein zu können!

Im Juni 2015 werden wir unsere erste exklusive Tour dort anbieten, vorerst für unten beschriebene Kategorie 2. Anmeldeschluss ist der 15.4. 2015 und es besteht eine Mindestteilnehmerzahl von 6 Teilnehmern. Als kleiner Anreiz für Schnellbucher, kostet die Tour bei Buchung bis zum 1.3.2015 950 €, danach 985 €!

Enduro von soft bis anspruchsvoll

In der malerischen Landschaft der mittelgebirgigen Maremma, nordwestlich von Rom, wird uns alles geboten, was das Enduroherz begehrt. Für jeden Schwierigkeitsgrad sind die passenden Tracks  vorhanden. Du möchtest im leichten Gelände fahren und bist bisher auch nicht allzu oft offroad unterwegs gewesen? Oder Du suchst SingleTrails und sportliche Herausforderungen? Oder Du suchst genau die Zwischenlösung? Alles kein Problem, bei unserer MaremmaTour bist Du genau richtig.

3 Leistungskategorien stehen zur Auswahl

3 Kategorien stehen zur Auswahl, in der Anmeldeoption (siehe unten) kannst Du erkennen, zu welchem Datum welche Kategorie durchgeführt wird:

  • Kategorie 1: HardEnduro: Diese Tour ist nur für Sportenduros und Fahrer mit sehr sportlichem Anspruch. D.h. du möchtest ackern, den ganzen Tag nur offroad, viel schwieriges Gelände, knackige SingleTrails und Abfahrten fürs "Auge", hier und da muss gegenseitig angepackt werden und im gesamtem Streckenverlauf ist aber auch ein großer Flow drin, d.h. wir ackern nicht nur gegen einen Berg am Tag...
  • Kategorie 2: nur SportEnduros, aber nicht mit einem so hohen Anspruch wie in Kategorie 1. Streckenverlauf ähnlich wie in Kat1, dennoch nicht die allerschwersten Abschnitte. Du solltest schon Erfahrung im Gelände haben und wissen wie richtig gebremst wird, musst aber noch nicht der kleine Halbprofi sein und Fahrtipps von unseren erfahrenen Tourguides sowie eine kleine Fahrtechnikeinführung am ersten Tag werden nicht fehlen. 
  • Kategorie 3: Einsteiger im Gelände ohne hohen Anspruch, Geländeerfahrung ist kaum nötig, nicht geeignet für Groß- und Straßenenduros. Hauptroute führt über Schotterwege und teilweise über leichte SingleTrails. Am ersten Tag findet an verschiedenen Abschnitten ein Fahrtechnikkurs statt und über die ganze Tour hinweg wird es viele nützliche Fahrtipps von unseren Tourguides geben. Dein Ziel ist es, möglichst viel offroad zu fahren, viel zu lernen aber auch nicht ständig an Deiner persönlichen Grenze zu arbeiten.

Exklusive Endurogenehmigung

Unglaublich glücklich sind wir darüber, dass es eine einzigartige regionale Tourismuszusammenarbeit gibt. In der Maremma ist es den zertifizierten EnduroGuides offiziell erlaubt, touristisch orientierte EnduroTouren durchzuführen. Das heißt aber auch im Umkehrschluss, dass ohne unsere Tourguides dort kein Endurofahren zulässig ist, wodurch unsere Touren in dieser Region höchst exklusiv sind. Wir fahren deshalb auch in jeder Gruppe mit zwei Tourguides, einem italienischen und einem deutschen und dies, obwohl wir weiterhin in kleinen leitungsangepassten Gruppen mit max. 8 Teilnehmern arbeiten. Exklusiver geht es kaum noch, als mit einem Tourguideschlüssel von 1:4 zu touren!!!

KTM-Mietflotte

Falls Du nicht mit Deinem eigenem Motorrad an der Tour teilnehmen möchtest, bietet es sich an, auf die KTM-Mietflotte zurückzugreifen. Es stehen mehrere KTM EXC 350, KTM EXC 250 und Freeride 350 zur Verfügung, je Tourtag werden als Miete inkl. Benzin 150 € angesetzt.

Motorradtransport D-I

Als Service bieten wir Dir an, Dein Motorrad von Deutschland nach Italien und zurück zu transportieren, zusätzlich ist in der Transportpauschale von 300 € noch die Möglichkeit beinhaltet, eine gr0ße Gepäcktasche mitzunehmen. Dein Motorrad kann ab Berlin mitgenommen werden oder auf unserer Route Berlin-München-Brenner-Rom übernommen werden. Hättest Du andere Übernahmepunkte als Wunsch, so können wir vieles möglich mache, bitte setze Dich dann mit uns in Verbindung.

Ein kleiner Überblick über die Anlage des Bio-Agriturismo

Hochwertige Unterkunft im Bio-Agriturismo

In der Partner-Fattoria findest Du ein sehr hochwertiges Bio-Agriturismo wieder. Du wohnst in sehr schönen neuen Doppelzimmern (Einzelzmmer 30 € pro Tag extra), ausgestattet mit Sat-TV, Klima, Einzelbetten, Kühlschrank und Bad/WC/Dusche. Direkt auf dem Anwesen ist eine große Garage für die Motorräder und das Restaurant, in dem Dich abends ein vorzügliches 4-Gänge-Menü mit bester italienischer Küche erwartet. Es besteht auch die Möglichkeit, Bio-Produkte aus eigenem Anbau wie Wein, Honig, Oliven, Olivenöl, Marmelade und Pasta zu beziehen.

Nicht nur das Fahren ist bei unserer Tour exklusiv, sondern auch die Unterkunft und das vorzügliche Essen sind ein wahrer Genuss!!!

Familien- und Endurourlaub verbinden.

Unser Partner-Agriturismo bietet für Deine Familie noch unzählige Möglichkeiten. Auf ihrem in unmittelbarer Nähe befindlichem zweiten Agriturismo hättest Du auch die Möglichkeit, eine Ferienwohnung zu beziehen, dort befindet sich nebem dem Spielplatz auch der hauseigene Zoo.

 

Wanderritte und MountainbikeTouren werden ebenso durch das Agriturismo angeboten.

10 min entfernt befindet sich de malerische Stadt Tarquinia, welche aus guten Grund zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört.

Unmittelbare Strandnähe lädt zum Badeurlaub ein und 80 km entfernt liegt Rom....

Vor oder nach unserer Tour lädt Italien natürlich zu weiteren Aufenthalten ein: 10 min entfernt liegt ein großer Fährhafen mit Fähren nach Sardinien und Korsika, die Toscana ist auf dem unmittelbaren Weg zwischen D und I, um nur einige Urlaubsbeispiele zu nennen.

Bessere Möglichkeiten, Enduro- und Familienurlaub miteinander zu verbinden, gibt es wohl kaum.

Leistungen im Überblick

Leistungen

  • 6 Übernachtungen im DZ (EZ-Zuschlag 180,00 €)
  • Halbpension
  • 5 Tage geführte EnduroTour
  • exklusive & offizielle Endurogenehmigung für die Region
  • max. 8 Teilnehmer/Gruppe
  • 2 Tourguides je Gruppe
  • wertvolle Fahrtechniktipps
  • Fotos/Videos über Drop-Box
  • optional Motorradtransport ab 300,00 € ab/an D

Nicht enthalten:

  • An-/Abreise Italien
  • Mietmotorrad
  • Benzinkosten
  • Verpflegung neben der Halbpension

Mindestteilnehmerzahl 6.

EnduroTour Italien/Maremma, 7 Tage

EnduroTour Italien/Maremma, 7 Tage

Exklusive EnduroTour in der Maremma, 2 TourGuides je Gruppe, HP mit 4-Gänge-Menü, Übernachtung im Doppelzimmer

Aktuell stehen zu diesem Event (EnduroTour Italien/Maremma, 7 Tage) leider keine Termine mehr zur Verfügung!

Event-Titel

DD.MM.YYY Location XXX.xx €